Das Au Pair Programm

Als Au Pair fliegst du für mindestens 12 Monate in die USA und lebst dort bei einer Gastfamilie. Du kümmerst dich bis zu 45 Stunden am Tag um die Kinder und um Aufgaben, die in Verbindung mit den Kindern stehen.

So fährst du sie zum Beispiel zur Schule, räumst dann ihre Zimmer auf, wäschst ihre Wäsche und bereitest Mittagessen vor. Dann holst du die Kinder ab, ihr esst gemeinsam, du hilfst bei den Hausaufgaben und bringst sie danach zu anderen Freizeitaktivitäten und Playdates. Am Nachmittag oder frühen Abend wirst du dann von den Gasteltern abgelöst.

Du erhältst Kost und Logis von der Gastfamilie, plus 195,75 $ wöchentliches Taschengeld und 500 $ für einen Collegekurs.

Erfahrungsberichte

Sorry, there is no child pages under your selected page.