Kosten

Die USA ist für viele junge Frauen der günstigste Weg, eine Auslandserfahrung zu machen und eine Sprache zu lernen.
Für eine attraktive Programmgebühr, die du erst bezahlst, wenn eine Gastfamilie fest zugesagt hat, kannst du in die USA reisen. Dennoch gibt es hier noch ein paar Kosten, die auf dich zukommen werden. Diese listen wir unten für dich auf.

Sobald du in den USA angekommen bist, zahlt dir die Gastfamilie wöchentlich ein Taschengeld von 195,75 $. Du hast bei deiner Familie keine Kosten, da du ein eigenes Zimmer und volle Verpflegung erhältst.

Unsere Programmgebühr liegt bei 550 € 

 

Allgemeine Leistungen, die in den Kosten enthalten sind:

  • Unterkunft und Vollverpflegung bei einer amerikanischen Gastfamilie
  • Sicherheit, weil es genaue Regeln und Richtlinien zum Au Pair Programm gibt
  • 195,75 $ Taschengeld pro Woche. Davon zahlst du lediglich alles, was du in deiner Freizeit machst.
  • Bis zu 500 $ für Collegekurse
  • Zwei Wochen bezahlten Urlaub
  • Option auf 12 Monate Verlängerung deines Aufenthalts
  • Flüge in die USA

AuPair.com Leistungen:

  • Persönliche Betreuung während des gesamten Prozesses
  • Große Auswahl an Gastfamilien
  • 2 Tage Au Pair Workshop in San Francisco
  • Flüge und Transfer zum Au Pair Workshop und zu deiner Gastfamilie
  • Übernahme der Rückflugkosten – Achtung! Dies gilt nicht, wenn du das Programm vorzeitig abbrichst. Dann musst du du die Rückflugkosten alleine tragen.

Weitere Kosten, die nicht in den Programmgebühren enthalten sind:

  • Reisepass: 59 €
  • Internationaler Führerschein: 15 €
  • Polizeiliches Führungszeugnis: 13 €
  • Visagebühr, die nach dem Ausfüllen weiterer Online-Formulare zu entrichten ist: ca. 155 €
  • Evtl. verlangt dein Arzt eine Gebühr für das Ausfüllen der ärztlichen Bescheinigung für deine Bewerbung
  • Gepäckkosten, insbesondere bei Übergepäck

Bei uns bewirbst du dich zunächst völlig unverbindlich. Es gibt keine versteckten Kosten und keine Kaution, die du an uns entrichten musst.